By Sven Krugmann

ISBN-10: 3638704432

ISBN-13: 9783638704434

Examensarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, observe: 2, Universität Kassel (Fachbereich 7), sixty one Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Examensarbeit beschreibt im ersten Abschnitt die Entwicklung der Berufsorientierung in Bildungsinstitutionen, um danach die state of affairs an der Hauptschule in Hinsicht auf Anforderungen und Zustansbeschreibung der Schüler und der Schulform zu untersuchen. Danach wird nach Möglichkeiten der Erweiterung und des Asbaues der Berufsorientierung sowie eine Erweiterung der selben um den Aspekt der Lebensplanung gefragt. , summary: Die aktuelle Diskussion im Deutschen Bildungswesen hat nach der PISA-Studie, durch die sich schwer wiegende Mängel des deutschen Schulwesens auftaten, die Hauptschule erreicht. So stellte etwa Kahl (2004a) heraus:
„23 Prozent der 15-Jährigen gehören zur so genannten Risikogruppe, bei denen es fraglich ist, ob sie je einen Beruf bekommen ... Während die OECD-Länder durchschnittlich 12,7 Prozent der öffentlichen Haushalte für Bildung aufwenden (Tendenz steigend), verharrt Deutschland seit 1995 unverändert bei 9,7 Prozent."
Betroffen von dieser scenario sind die Schüler aller in Deutschland existierenden Schulformen, vor allem aber Hauptschulabgänger. Lehmann und Füller stellen fest: „Auf der Strecke bleiben immer noch sozial Schwache." (Lehmann, A.; Füller, C. 2004b, S. three) Während in allen Ländern sowohl bei der PISA als auch der OECD-Studie 2004 die Länder Spitzenpositionen belegen, in denen ein Gesamtschulsystem existiert, welches die Schülerinnen bis zur neunten oder zehnten Klasse vereinigt, hält Deutschland an seinem dreigliedrigen Schulsystem fest. Die ehemalige Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn geht sogar so weit, es als siebengliedrig zu bezeichnen, indem sie neben Gymnasien, Realschulen und Hauptschulen auch various Sonderschulformen und Förderstufen mit einbezieht (vgl. ebd.). Hieraus, so Lehmann und Füller,

Show description

Read Online or Download Berufsorientierung und Lebensplanung für Hauptschüler - Projekte und Konzepte (German Edition) PDF

Best adult & continuing education books

Download PDF by Alan Felstead,Alison Fuller,Nick Jewson,Lorna Unwin: Improving Working as Learning (Improving Learning)

Curiosity in studying at paintings has captured the eye of many of us around the globe, usually taking centre level in coverage debates approximately enhancing fiscal functionality, prosperity and future health. This booklet is set the educational that is going on in offices – starting from places of work, factories and retailers to gyms, well-being centres and universities – and the way it may be more desirable.

Download PDF by Sue Jackson: Innovations in Lifelong Learning: Critical Perspectives on

This publication opens up how one can have interaction severely with what counts as innovatory perform in lifelong studying at the present time, finding its dialogue of thoughts in lifelong studying inside of a global and comparative framework. suggestions in Lifelong studying engages first hand with concerns and matters from world wide, delivering a world viewpoint on present tendencies via its diversity of contributions from around the united kingdom, Australia, New Zealand and the USA.

Download PDF by Sascha Fauler: Entwurf und Skizze eines optimalen Weiterbildungsmanagements

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, word: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (für Pädagogik), Veranstaltung: Weiterbildungsmanagement, Sprache: Deutsch, summary: „Wie können Unternehmen … für ihre Klientel dauerhaft erfolgreiche mit ihren komplexen … Kundenerwartungen auf immer anspruchsvolleren Märkten operieren?

'Entfalten statt liften!': Eine qualitative Untersuchung zu by Kim de Groote,Institut für Bildung und Kultur PDF

Von vielen Kulturanbietern wurde der demografische Wandel bereits zum Anlass genommen, sich der neuen, wachsenden Zielgruppe der Senioren zuzuwenden. Mit der vorliegenden Studie werden erstmalig in Deutschland empirisch fundierte Forschungsergebnisse vorgelegt, wie kulturelle Bildungsangebote für Ältere gestaltet werden sollten, um den Bildungsbedürfnissen Älterer und den Veränderungen des Lernens im modify gerecht zu werden.

Additional info for Berufsorientierung und Lebensplanung für Hauptschüler - Projekte und Konzepte (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Berufsorientierung und Lebensplanung für Hauptschüler - Projekte und Konzepte (German Edition) by Sven Krugmann


by Christopher
4.1

Rated 4.78 of 5 – based on 24 votes