By Andreas Schirra

ISBN-10: 3668003343

ISBN-13: 9783668003347

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, word: 1,7, FernUniversität Hagen (Institut für Neuere deutsche Literatur- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Modul L 2 – Kultur, Literatur und Medien, Sprache: Deutsch, summary: Als Kevin Spacey seine viel beachtete Rede in Edinburgh hielt und von der Branche forderte, „Give humans what they wish – once they wish it – within the shape they wish it in“, endete er mit dem Bonmot Orson Wells:
„I hate tv. I hate it up to a lot as peanuts. yet I simply can’t cease consuming peanuts.“
Betrachtet guy Spaceys Rede, könnte guy überspitzt sagen, er wolle Wells posthum von seiner Sucht heilen indem er das Fernsehen als solches zu Grabe trägt.
Spacey vertritt in Edinburgh, als Hauptdarsteller der Serie residence of playing cards, die Produktionsfirma Netflix, die den letzten Schritt einer Entwicklung vollzogen hat, die um die Jahrhundertwende begann. Es wurde eine neue shape von Serien produziert, die neben der Ausstrahlung im Fernsehen eine starke Zweitverwertung auf DVD und später im Netz erfuhr. Als erste Produktionsfirma dreht Netflix dieses Verhältnis um und macht das Netz zur Erstverwertungsinstanz. Dem Fernsehen bleibt nur noch die Zweitverwertung.
Ich möchte in der vorliegenden Arbeit am Dispositiv der neuen amerikanischen Fernsehserien untersuchen, welche Ursachen die zunehmende Rezeption der Serien jenseits des Fernsehens hat.
Die Produktion der neuen amerikanischen Fernsehserien unterscheidet sich von der, herkömmlicher Serienproduktionen, die ja auch weiterhin produziert werden, nicht nur durch wesentlich größere Budgets. Sie locken auch, durch den großen Imagegewinn, namhafte Autoren (und auch Schauspieler) an, die zuvor beim movie bereits erfolgreich waren. Beim Produzenten zentrierten Medium Fernsehen haben sie mehr Einfluss als beim movie, der stärker auf den Regisseur fixiert ist.
So liegt die große Attraktion der Serien in einer komplexen, vielschichtigen Narration, die nicht nur selbstreflexiv sondern metareflexiv ist und den Zuschauer immer wieder bewusst überfordert.

Show description

Read or Download Binge Watching statt Fernseh-Flow? Wie sich neue amerikanische Serien aus dem Fernsehen verabschieden: "House of Cards" (German Edition) PDF

Best arts, film & photography in german books

New PDF release: Die Bild-Ton-Montage in Buñuels 'Belle de jour' (German

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, notice: 2 -, Philipps-Universität Marburg (Institut für Neuere deutsche Literatur und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Luis Buñuel, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Tonspur von „Belle de jour“ entfaltet eine ästhetische Wirkung, sie fasziniert.

Read e-book online Zu: Dieter Schnebel - Glossolalie 61 (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Musikwissenschaft, notice: keine, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für Musikwissenschaft und –pädagogik), Veranstaltung: Instrumentation und shape, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Schnebel strebte mit seiner Musik nicht nur eine Veränderung der Kompositionsweise an, sondern wollte auch einen Wandel der erstarrten Konventionen des Konzertierens und der Musikrezeption anregen.

New PDF release: Verhältnismäßigkeit in der modernen Medizin: Von den

Medizinische Behandlungen bieten heute viele Chancen in den Bereichen der Lebensrettung und der Heilung von Krankheit. Diese Bemühungen können unter Umständen zu einer bloßen Verlängerung des Sterbeprozesses und so zu einer starken Belastung des Patienten führen. Dies wirft die Frage auf, wie die letzte Lebensphase in menschlicher Weise bewältigt werden kann und nach welchen Kriterien Entscheidungen für medizinische Behandlungen gefällt werden können.

Helicopter Money - 1: Better than Panama Pacioli Papers - download pdf or read online

Im Verlauf der „Polit mystery Sitcom“ stellt guy fest, das Geld bisher „nur halb gesehen zu haben“ - und es kommt einem „so vor“ als wären die Scheuklappen der Buchhaltung vom Kopf gefallen. Denn nimmt guy die Scheuklappen der Buchhaltung einmal ab, so hat guy den „360 Grad Geld-Panorama-Gesamt-Rundum-Blick“ und glaubt, den eigenen Augen nicht mehr über den Weg zu trauen.

Extra info for Binge Watching statt Fernseh-Flow? Wie sich neue amerikanische Serien aus dem Fernsehen verabschieden: "House of Cards" (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Binge Watching statt Fernseh-Flow? Wie sich neue amerikanische Serien aus dem Fernsehen verabschieden: "House of Cards" (German Edition) by Andreas Schirra


by Jeff
4.1

Rated 4.16 of 5 – based on 35 votes