By Andreas Wiedermann

ISBN-10: 364055292X

ISBN-13: 9783640552924

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, word: 1,0, Freie Universität Berlin (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Seminar Sinnkriterien , three Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Rudolf Carnap ist ein bedeutender Vertreter des Neopositivismus und gehörte dem Wiener Kreis an. Mehr noch: der junge Carnap vertrat in radikaler Weise das Programm des Wiener Kreises und suchte nach Möglichkeiten eine wissenschaftliche Philosophie von „metaphysischen“ Scheindebatten zu befreien. Eine wissenschaftliche Philosophie musste sich seiner Ansicht nach von einem Großteil ihrer Themen verabschieden. Doch nach welchem Entscheidungskriterium sollten wissenschaftliche von metaphysischen Debatten unterschieden werden? Welche philosophischen Sätze waren „wissenschaftlich“ und welche sollten als „metaphysisch“ aus der Philosophie verstoßen werden? Der Empirismus und Physikalismus des Wiener Kreises sowie sein starkes Interesse an der Logik führten natürlich zu Antworten, die stark an Mathematik und Naturwissenschaften orientiert waren. used to be wissenschaftlich sinnvoll sein soll, musste in den Augen des Wiener Kreises und Carnaps stets irgendwie empirisch prüfbar oder deduktiv auf empirische Ergebnisse zurückführbar sein1.

Ein besonders radikales Beispiel für die Identifizierung und Verbannung metaphysischer Sätze durch den Wiener Kreis ist Rudolf Carnaps frühe Schrift „Scheinprobleme in der Philosophie“ von 1928. Carnap erklärt in diesem textual content alle Aussagen für wissenschaftlich sinnlos, die durch kein denkbares Erlebnis überprüft werden können. Er argumentiert in dem relativ kurzen textual content prägnant und klar für die Richtigkeit seiner those und wendet sie am Schluss auf den Realismusstreit an. Carnaps Ergebnis ist so eindeutig und klar wie provozierend: Sowohl der Realismus wie der Idealismus formulieren sinnlose Thesen. Der Streit ist nicht entscheidbar, da es keine denkbare Möglichkeit gibt, die Thesen dieser philosophischen Schulen zu überprüfen. Carnap selbst hat in seinen späteren Jahren die Radikalität dieses Standpunkts zurück genommen. Doch löste dieses von ihm vorgeschlagene Sinnkriterium allein durch seine Radikalität einige Debatten aus. Die Einfachheit und Klarheit der Argumentation macht den textual content auch heute noch interessant und intestine zu lesen. Daher lohnt sich die Auseinandersetzung mit dem frühen Carnap noch immer, um sich der Thematik der Sinnkriterien zu nähern. Außerdem stellt der textual content auch einen interessanten Beitrag zum Realismusstreit dar.

Show description

Read or Download Carnaps Sinnkriterium und seine Anwendung auf den Realismusstreit (German Edition) PDF

Best modern philosophy books

Get Alasdair MacIntyres Gegenkonzept zum Projekt der Aufklärung PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, notice: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Philosophisches Institut), Veranstaltung: Proseminar Kommunitarismus, Sprache: Deutsch, summary: Dargelegt wird Alasdair MacIntyres Moralphilosophie.

New PDF release: Derrida, Badiou and the Formal Imperative (Continuum Studies

During this path-breaking learn Christopher Norrisproposes a reworked knowing of the much-exaggerated differencesbetween analytic and continental philosophy. whereas protecting the analytictradition squarely in view his publication specializes in the paintings of Jacques Derrida andAlain Badiou, of the main unique and critical figures within the fresh historyof rules.

Get Gaston Bachelard: Critic of Science and the Imagination PDF

During this new examine, Cristina Chimisso explores the paintings of the French thinker of technological know-how, Gaston Bachelard (1884-1962) through situating it inside of French cultural lifetime of the 1st half the century. The ebook is brought via a examine - in accordance with an research of pix and literary representations - of the way Bachelard's admirers reworked him into the legendary picture of the thinker, the Patriarch and the 'Teacher of Happiness'.

Download PDF by Andreas Arndt,Jure Zovko: Hegels Anthropologie: Hegels Anthropologie (Hegel-Jahrbuch

In seiner Philosophie des subjektiven Geistes hat Georg Wilhelm Friedrich Hegel die Grundlagen einer Anthropologie und Psychologie entwickelt, die den Menschen im Blick auf Vernunft und Freiheit bestimmt. was once auf den ersten Blick hoffnungslos antiquiert zu sein scheint, gewinnt Brisanz und Aktualität dadurch, dass Hegel seine Auffassung in eindringlichen Auseinandersetzungen mit scheinbar widersprechenden Phänomenen begründet und den subjektiven Geist im Zusammenhang seiner natürlichen, gesellschaftlichen sowie geschichtlichen Bestimmtheit reflektiert.

Extra resources for Carnaps Sinnkriterium und seine Anwendung auf den Realismusstreit (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Carnaps Sinnkriterium und seine Anwendung auf den Realismusstreit (German Edition) by Andreas Wiedermann


by Jeff
4.1

Rated 4.06 of 5 – based on 19 votes