Download e-book for kindle: "ARCHITEKTUR IST NÄMLICH GANZ EINFACH": 33 Architekten im by Christiane Tramitz,Wolfgang Bachmann

By Christiane Tramitz,Wolfgang Bachmann

ISBN-10: 3766719165

ISBN-13: 9783766719164

EIN EXKLUSIVES PORTRÄT ZEITGENÖSSISCHER ARCHITEKTEN IN FRAGEN UND ANTWORTEN.
Was bewegt die Architektur-Szene heute? Welche developments sind zu erkennen? Woher kommen die Ideen, und wie sieht die Architektur von morgen aus? In diesem Buch geben 33 herausragende Architekten darauf Antwort und bieten einzigartige Einblicke in ihre Lebenswelt und Denkweise. foundation hierfür sind ausführliche Einzel-Interviews, die zu sehr offenen und oft überraschenden Antworten und Statements geführt haben. Die Bandbreite der befragten Architekten reicht dabei vom foreign erfolgreichen Star-Architekten bis zum innovativen Newcomer-Büro.
Die Interviews wurden zu Themenblöcken zusammengefasst und interpretiert. Auf diese Weise entsteht ein verdichtetes, lebendiges Bild zeitgenössischer Architektur.

Die Architekten:

Barkow Leibinger Architekten
Grüntuch Ernst Architekten
Staab Architekten
Florian Nagler Architekten
Fink & Jocher Architekten
Peter Haimerl Architektur
Allmann Sattler Wappner Architekten
Muck Petzet Architekten
Hiendl_Schineis
Atelier Lüps
4a Architekten GmbH
Klumpp + Klumpp Architekten
LRO Lederer, Ragnarsdottir, Oei
COOP HIMMELB(L)AU
J. Mayer H.
Graft - Gesellschaft von Architekten mbH
Ingenhoven Architects
Böge Lindner Architekten
BRT Architekten LLP
Behnisch Architekten
Baumschlager Eberle Lochau ZT GmbH
Dietrich Untertrifaller Architekten
Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH
Wolfgang Tschapeller ZT GmbH
Atelier Czech
Henn Architekten
MORGER + DETTLI ARCHITEKTEN AG BSA/SIA,
Burkard Meyer
Kleihues+Kleihues
Auer & Weber
Carsten Roth Architekt
Kahlfeldt Architekten
Nikolaus Bienefeld Architekt BDA

Show description

Read more

Download PDF by Simon David: Filippo Brunelleschi und der Bau der Domkuppel des

By Simon David

ISBN-10: 3640536754

ISBN-13: 9783640536757

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, be aware: 2,0, Universität Stuttgart (Historisches Institut), Veranstaltung: Leonardo und andere Künstler - Ingenieure der Renaissance, Sprache: Deutsch, summary: Filippo di Ser Brunelleschi conflict ein begabter Künstler und bedeutender Baumeister. Darüber hinaus gilt er – zu Recht - als der Hauptbegründer der Renaissance-Architektur.
Sein Hauptwerk, die Domkuppel zu Florenz, weist zwar noch einige gotische Stilelemente auf, doch muss berücksichtigt werden, dass er sich als Baumeister an gewisse Vorgaben zu halten hatte, die ihm von Seiten des Dombauamtes oder aufgrund der Gegebenheiten des bereits fertigen Dombaus gemacht wurden.
Offensichtlich jedoch struggle die Verwendung von gänzlich neuen oder der Rückgriff auf bereits aus der Antike bekannten Stilmittel und Bautechniken. Der Bau einer solch großen Kuppel ohne Lehrgerüst, die Verwendung eines Stein- und Holzkettensystems und schließlich die Erfindung neuartiger, ja revolutionärer Maschinen zum Heben und Positionieren von großen Lasten sind großartige Leistungen des Florentiners Brunelleschi, der seiner Heimatstadt mit der so vollendeten Kathedrale ein beachtenswertes und viel bewundertes Wahrzeichen verschafft hat. Für manche dieser Leistungen magazine es antike Vorbilder gegeben haben. Das schmälert den Verdienst des Baumeisters keineswegs, zudem ist der Rückgriff auf die Antike wesentlicher Bestandteil der Renaissance.
Anderes, vornehmlich die Maschinen, waren wirklich neuartige technische Entwicklungen, die weit über das hinausgingen, was once in früherer Zeit erfunden und technisch umgesetzt wurde. Das Ansehen Brunelleschis als Wegbereiter der Renaissance-Architektur ist somit gerechtfertigt.

Show description

Read more

Read e-book online Derek Jarmans BLUE - Ein Film als Performance? (German PDF

By Uwe Sperlich

ISBN-10: 3640536827

ISBN-13: 9783640536825

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, be aware: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar: functionality - Theorie und Geschichte, Sprache: Deutsch, summary: Die Performance-Kunst des ausgehenden 20. Jahrhunderts offenbart sich in den verschiedensten Ausprägungen, von Jérome Bels „The final Performance“, Xavier Le Roys „Lecture functionality“ und Rebecca Horns Körperskulpturen, über Judith Butlers „Haß spricht“, John L. Austins Sprechakttheorie und Yves Kleins „Anthropometrien“, zu den Wiener Aktionisten, bis hin zu den Selbstverletzungen und Selbstverstümmelungen eines Stelarc oder einer Marina Abramovic. Ausdrücke wie functionality, Aktionskunst und occurring erscheinen austauschbar, denn eine eindeutige Definition scheint nicht möglich. So unterschiedlich wie die einzelnen Performer, sind auch die Gegenstände und Medien, die sie in Ihren Performances verwenden: Von einigen Fleischerhaken, die sich Stelarc in seinen Körper bohrt, um sich daran aufzuhängen, zum Tennisschläger bei Jérome Bel, den Frauen die Yves Klein durch Farbe gezogen hat, um seine „Anthropometrien“ zu schaffen, bis hin zum eigenen Körper, den Xavier Le Roy in seiner functionality eigenartig verformt. Mit der zunehmenden Disponibilität und Transportfähigkeit audio-visueller Medien haben auch sie Einzug in die Performance-Kunst gehalten. Das Medium movie nimmt dabei jedoch eine Sonderstellung ein. Zwar werden movie und Video in Performances integriert und häufig genutzt, doch einen movie alleine sieht guy in einer functionality nie, oder quick nie. Dies liegt wohl in der Natur des Mediums movie. Aufgrund der sehr speziellen Nutzung, Herstellung und Aufführungsform scheinen einem movie die Merkmale einer functionality zu fehlen. Doch wie sind diese eigentlich Merkmale abgrenzt? Ein movie kann eigentlich keine functionality sein. Oder vielleicht doch? Diese Frage versucht die vorliegende Arbeit anhand eines konkreten Beispiels zu klären. Derek Jarmans movie Blue weist einige besonders interessante performative Aspekte auf, die einer näheren Betrachtung bedürfen. Hierzu werden zuerst einige wichtige Merkmale von Performances skizziert, dann wird das Leben und Werk von Derek Jarman näher betrachtet. Im Anschluß wird auf die Entstehungsgeschichte des movies Blue eingegangen, die von nicht unerheblicher Bedeutung ist. Danach wird der movie auf seine besonderen Merkmale hin untersucht. Abschließend sollen die performativen Aspekte des movies herausgearbeitet und kritisch hinterfragt werden.

Show description

Read more

Read e-book online Gentrification - Entstehung, Auswirkungen und zukünftige PDF

By Christian Timmermann

ISBN-10: 3656166439

ISBN-13: 9783656166436

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, notice: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Sprache: Deutsch, summary: 1 Einleitung
Der Prozess der Gentrification, additionally die Aufwertung innenstadtnaher Wohngebiete, ist
bereits seit Jahren ein dominantes Thema in den verschiedensten wissenschaftlichen
Disziplinen, aber vor allem in der Stadtgeographie und -soziologie. Der Verlauf des
Prozesses und seine Entstehung wurde seit seinem Aufkommen in den 1960er Jahren
intensiv erforscht und es wurden Versuche unternommen das Phänomen modellhaft zu
erklären und darzustellen. Trotzdem ist das Thema nach wie vor aktuell und brisant.
Ursprünglich stammt der Begriff aus Großbritannien als erste Verdrängungs- und Aufwertungsprozesse
in London beobachtet wurden. Die prominentesten Beispiele
stammen jedoch aus Städten in Nordamerika. Dort wurde auch die Forschung in den
1970er Jahren auch vorangetrieben ,aber heute ist Gentrification ein globales Phänomen.
Ziel dieser Arbeit ist es, die theoretischen Grundlagen zum Verständnis des
Gentrification-Prozesses darzustellen. Dazu wird der Begriff zunächst definiert und abgegrenzt.
Weiterhin sollen die bisher existierenden und gängigsten Modelle und Theorien
zum Verlauf und zur Erklärung des Prozesses erläutert werden. Anschließend soll
die Entstehung, der Verlauf und die Auswirkungen anhand von Fallbeispielen aus der
Stadt ny veranschaulicht werden. Dabei ist vor allem der Stadtteil Harlem,
welcher sich zu einem Wohnstandort einer wohlhabenden Mittelschicht entwickelt, als
eines der bekanntesten Gentrification Gebiete, im Fokus der Betrachtungen. Weiterhin
wird auf die neueste Entwicklung eingegangen, welche ein gänzlich neues Ausmaß
eines Aufwertungsprozesses zeigen, nämlich die sogenannte Super-Gentrification, in
Zuge derer sogar bereits aufgewertete Gebiete weitere Aufwertungsmaßnahmen erfahren.
Zur Illustrierung dieses Phänomens dient das Stadtviertel Brooklyn Heights im
Stadtteil Brooklyn.

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Der Königsweg der Musik: Musikhören als Schöpfungsakt - Die by Wolfgang Zeitler

By Wolfgang Zeitler

ISBN-10: 3732349888

ISBN-13: 9783732349883

ISBN-10: 3732349896

ISBN-13: 9783732349890

Ein Büchlein, das den Musik-Hörer in den Mittelpunkt stellt und dessen ureigene Kompetenz aufzeigt. Der Autor berichtet aus 30jähriger Seminarerfahrung von der Kunst des Hörens. Er spricht eine unmittelbare Sprache, die jeder Musikliebende sofort versteht, ohne jegliche Fachsimpelei. Erstmals erklärt er hier detailliert den Schöpfungsprozess der Ars Audiendi-Musikmeditation, vom schlichten Lauschen bis hin zum tiefsten Einswerden mit den Tönen. Im Anhang nennt er zahlreiche kleinere und größere Musikstücke in besonders gelungenen Interpretationen, mit denen zu beschäftigen sich lohnt...

Show description

Read more

Medienreflexion in Joshua Grannells "All About Evil" und - download pdf or read online

By Thomas Vasniszky

ISBN-10: 3668047723

ISBN-13: 9783668047723

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, be aware: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, summary: Der vorliegende textual content wendet Hartmus Winklers Apparatus-Theorien auf das Medium movie an und zeigt darüber hinaus, dass sich die zentralen Thesen auch auf das Medium Videospiel übertragen lassen. Exemplarische Anwendungsbeispiele sind der movie All approximately Evil (Joshua Grannell, 2010) und das Videospiel Catherine (Katsura Hashino, 2012).

Beide Werke sind in höchstem Maße selbstreflexiv, konstatieren additionally Aussagen über die eigene mediale Existenz. Im Rahmen dessen erweist es sich als ergiebig, Winklers Ausführungen zur Apparatus-Theorie mit selbstreferentiellen Werken ein Einklang zu bringen und Rückschlüsse über die Medien an sich zu ziehen.

Wie Winklers Gedanken sich in den Anwendungsbeispielen ausdrücken und was once der movie und das Videospiel über ihr eigenes Medium aussagen, soll in der vorliegenden Arbeit aufgezeigt werden.

Show description

Read more

New PDF release: shift: # Globalisierung # Medienkulturen # Aktuelle Kunst

By Christine Heil,Gila Kolb,Torsten Meyer

ISBN-10: 3867361614

ISBN-13: 9783867361613

Partizipation ist eine Herausforderung. Partizipation betrifft gegenwärtig brisante gesellschaftliche Fragen, neue Formen der Kommunikation, der Medienkultur, aktuelle Forderungen der Pädagogik und Handlungsweisen in der zeitgenössischen Kunst. Partizipation verschiebt disziplinäre Zuständigkeiten, Zugehörigkeiten und Gestaltungsprinzipien.
Shift - Wandel, Wechsel, Verschiebung, Verlagerung, Veränderung - ist das erste Buch der Reihe Kunst Pädagogik Partizipation betitelt, die den Gesamtprozess des Buko12, Bundeskongress der Kunstpädagogik 2010 - 2012, dokumentiert.
#Globalisierung #Medienkulturen #aktuelle Kunst sind drei wichtige empirische Felder, an und in denen dieser Shift als tiefgreifend struktureller Veränderungsprozess nachvollziehbar wird. Der Wandel von Rahmenbedingungen für die Kunst ebenso wie für die Pädagogik hat konkrete Folgen für die Entstehungsbedingungen von Praxis und Theorie im Feld der Kunstpädagogik.
Über ninety Autor/-innen, die an den verschiedenen Stationen des Buko12 partizipiert haben, tragen zu diesem Buch mit Formen, Themen und Fragen bei. Dabei zeichnet sich ein aktuelles Bild von Zustand und Zukunft der Kunstpädagogik im deutschsprachigen Raum.

Show description

Read more

Die Politik der Symbole: Politische Zeichensysteme am - download pdf or read online

By Ralf Beckendorf

ISBN-10: 3640593022

ISBN-13: 9783640593026

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, observe: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Politische Inszenierung im 18. Jahrhundert, Sprache: Deutsch, summary: Die Untersuchung gesellschaftlicher Zeichensysteme am Beispiel der französischen Revolution zu vollziehen, bietet sich aus verschiedenen Gründen an. Der wichtigste Grund liegt in dem enormen Umfang, in welchem die gesamte Gesellschaft des revolutionären Frankreich, Teil einer Politisierung gewesen ist, bzw. in ihrem alltäglichen Leben ritualisiert wurde. Sämtliche Lebensbereiche, wie Architektur, Kunst, Theater, Mode, Bildung, sowie die konventionellen Regeln des gesellschaftlichen Miteinanders wurden von den Umwälzungen der Revolution erfasst. Beinahe alles wurde als image politischer Einstellungen gewertet. Darüber hinaus wird das 18. Jahrhundert selbst als ein „semiotisches Jahrhundert“ bezeichnet, da sich bereits zu Beginn des Jahrhunderts eine neue Diskursgeschichte der Zeichen herausbildete, welche die Frage nach der place der Zeichen innerhalb der Ordnungen des Wissens stellte. [...]

Die Künstler der französischen Revolution hatten die Aufgabe, die neuen Ansprüche und Regeln, in die breite Masse der Gesellschaft zu tragen und ihnen auf diese Weise eine klare Vorstellung von der „besseren“ Gesellschaft zu vermitteln. Der Künstler Jacques Louis David (1748 – 1825) kann als einer der bedeutendsten „Architekten“ derartiger Symbolpolitik der französischen Revolution bezeichnet werden. In seinen Werken findet sich der Ausdruck einer neuen politischen Kultur und gesellschaftlichen Ordnung, wie sie den Idealen der französischen Revolution entsprach. Nicht nur, das David durch das aktive Mitwirken an der Inszenierung politischer Feste oder durch das Entwerfen eines „Nationalkostüms“, an der Bildung und Verbreitung republikanischer Tugendmodelle mitwirkte, sondern bereits seine vorrevolutionären Bilder transportierten den Geist der Republik. Es gelang David, vor dem Hintergrund der idealisierten Antike, moralische Botschaften in seine Bilder einzuarbeiten, welche für das Selbstverständnis der Revolution von großer Bedeutung waren.

Show description

Read more

Download PDF by Sanja-Marie Schiffer: Queerbaiting und die queeren Zuschauer. Inwiefern wird die

By Sanja-Marie Schiffer

ISBN-10: 3668212163

ISBN-13: 9783668212169

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, notice: 1,0, Universität Siegen, Veranstaltung: Spoiler, Teaser, Recaps: Medienkultur von Serien, Sprache: Deutsch, summary: „Modern Family“, „Orange is the hot Black“, „Glee“ – neben ihren großen Erfolgen haben sie noch etwas anderes gemeinsam: sie haben alle queere Charaktere. Und dies schadet ihrem Ruf offensichtlich nicht im geringsten. Die Akzeptanz und Toleranz Queers gegenüber hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten erheblich gesteigert. Dies macht sich auch im US-Fernsehen bemerkbar, wo immer mehr Sender sich mit Themen wie Queerness oder queere Charaktere auseinandersetzen, ohne dabei auf Stereotypen zurückzugreifen.

Trotzdem scheint es immer noch viele Serien zu geben, die keine queeren Charaktere in ihrer Serie haben möchten. Um die Einschaltquoten trotzdem hoch zu behalten, benutzt guy eine Taktik, die Queerbaiting genannt wird. Queerbaiting im US-Fernsehen ist ein sehr junges Phänomen und noch nicht vielen ein Begriff. Im Allgemeinen geht es beim Queerbaiting darum, das Interesse queerer oder liberaler ZuschauerInnen an einer Sendung zu wecken, ohne dabei jedoch konservative ZuschauerInnen abzuschrecken.

Das Ziel dahinter ist die scores der Sendung zu forcieren, indem mehr ZuschauerInnen gewonnen werden. Dazu wird ein queerer Subtext hinzugezogen, den nicht alle wahrnehmen. Darauffolgend kann es passieren, dass ein queerer Subtext als Repräsentation von Queers aufgefasst wird. Die Fragen, die es in dieser Arbeit zu bearbeiten gilt, sind, wie Queerbaiting generell in der LGBTQ-Community aufgenommen wird und inwiefern dessen Folgen nun sie und ihr Auftreten im US-Fernsehen beeinflussen.

Um das Phänomen Queerbaiting dem/der LeserIn näherzubringen, werden die Taktiken des Queerbaiting anhand der US-Krimiserie „Rizzoli & Isles“ verdeutlicht. Eine examine der Folge „I Kissed a woman“ wird dies stützen. Schließlich werden die Rezeptionen der Fandom erforscht, um die Auswirkungen des Queerbaitings aufzuzeigen. Das Ziel ist es, dem/der LeserIn das neue Phänomen Queerbaiting nahe zu bringen und zu verdeutlichen, wie sehr es die Repräsentation von Queers beeinflussen kann.

Show description

Read more

Das Politische Schreiben: Essays zu Theatertexten - download pdf or read online

By Hans-Thies Lehmann

ISBN-10: 3943881172

ISBN-13: 9783943881172

DWas ist das Politische des Theaters? Hans-Thies Lehmann hat in "Das Politische Schreiben" eine klare Antwort formuliert: "Erstens: Das Politische kann im Theater nur indirekt erscheinen, in einem schrägen Winkel, modo obliquo. Und zweitens: Das Politische kommt im Theater zum Tragen, wenn und nur wenn es gerade auf keine Weise übersetzbar oder rückübersetzbar ist in die Logik, Syntax und Begrifflichkeit des politischen Dikurses in der gesellschaftlichen Wirklichkeit. Woraus drittens die nur scheinbar paradoxe Formel folgt, dass das Politische des Theaters gerade nicht als Wiedergabe, sondern als Unterbrechung des Politischen zu denken sein muss. Mit Hilfe eines solchen Konzepts kann guy versuchen, Versionen oder Aspekte einer theatralen 'Zäsur' des Politischen zu beschreiben."

In einer Sammlung seiner wichtigsten Essays zu den Theatertexten von Sophokles, Shakespeare, Kleist, Büchner, Jahnn, Bataille, Brecht, Benjamin, Müller und Schleef hat sich Hans-Thies Lehmann auf die Suche nach diesen Zäsuren begeben und sie einer öffnenden Lektüre unterzogen. Im Zentrum seiner Überlegungen steht dabei nichts weniger als die Verfassung des Theaters als ästhetisches Gebilde überhaupt.

Show description

Read more